Anreise

Hier finden Sie einige Informationen, die Ihnen bei der Reiseplanung von Nutzen sein können.

Besucherzentren

In ganz Oregon gibt es neun Besucherinformationszentren an den wichtigsten Einreisepunkten des Staates. Kommen Sie vorbei und holen Sie sich bei unseren Mitarbeitern Tipps und Informationen aus erster Hand für Ihren Aufenthalt in Oregon.

Klima

Das Wetter in Oregon ist immer für eine Überraschung gut. Lassen Sie sich trotzdem nicht davon abhalten, den Pazifischen Nordwesten zu erkunden und bleiben Sie mit aktuellen Updates zur Wetterlage immer auf dem Laufenden, damit Sie nicht von Regen oder Schnee überrascht werden.

Flughäfen

Beginnen Sie Ihre Reise an unserem preisgekrönten Portland International Airport? Oder an einem kleineren, regionalen Flughafen? Hier finden Sie alle wichtigen Reiseinformationen.

Oregon Fakten Landeskunde

  • Innerhalb der Bundesgrenzen sind in Oregon alle Bodenarten vertreten, die es auf der Welt gibt.
  • Oregon hat mehr als 5900 registrierte Campingplätze, 230 State Parks sowie 13 nationale Waldgebiete.
  • Die höchste Erhebung Oregons ist der 3427 m hohe Mt. Hood, der Meeresspiegel ist der niedrigste Punkt.
  • Es gibt mehr als 6000 Seen und insgesamt 180.246 km fließende Gewässer.
  • Fast die Hälfte Oregons ist von Wald bedeckt — etwa 12 Millionen Hektar.
  • In Oregon gibt es 16 heiße Quellen, die bisher bekannt sind.